Herzlich willkommen!

Das Regensburger Kinderzentrum St. Martin ist ein ärztlich geleitetes sozialpädiatrisches Zentrum. Wir behandeln Kinder und Jugendliche aller Altersstufen, die mögliche oder vorhandene Störungen in ihrer Entwicklung, Behinderungen oder chronische, insbesondere neurologische Erkrankungen aufweisen. Unsere Tätigkeit erfolgt ambulant.

Wichtig sind uns die Unterstützung der ganzen Familie und die Betreuung durch verschiedene spezialisierte Berufsgruppen (Kinder- und JugendärztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen) im interdisziplinären Team. Wir begleiten langfristig, oft über viele Jahre hinweg, mit festen Ansprechpartnern.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Fähigkeiten Ihrer Kinder entdecken und diese fördern. Dabei suchen wir die enge Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden ÄrztInnen und TherapeutInnen sowie mit Kindergarten oder Schule.

Unsere SozialpädagogInnen bieten Ihnen eine Sozialberatung zu verschiedenen Themen an.

Wichtige Infos zu Terminen bei uns

 

Sehr geehrte Eltern,

während der Corona-Pandemie wollen wir die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich halten. Daher bieten wir vermehrt Telefon- oder Videotermine an. Auch für diese Leistungen benötigen wir pro Quartal einen Überweisungsschein und müssen die Versichertenkarte des Kindes einlesen. 

Wenn Sie einen Termin bei uns im Haus haben, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

  • Sagen Sie ab, wenn Ihr Kind oder die Begleitperson (leichte) Erkältungssymptome hat (Ausnahme nur bei Notfällen, vorher mit uns absprechen).
  • Sagen Sie ab, wenn eine Person in Ihrem Haushalt aktuell mit dem Coronavirus infiziert ist.
  • Begleiten Sie das zu behandelnde Kind alleine (ein Elternteil, keine Geschwisterkinder).
  • Lassen Sie Ihr Kind nicht im Kinderzentrum umherlaufen.
  • Verzichten Sie mit uns aufs Händeschütteln und versuchen Sie mindestens 1,5 m Abstand zu allen anderen Personen zu halten.
  • Wenn sie zu Hause einen Mund-Nasen-Schutz haben: bitte bringen Sie diesen mit und tragen Sie (und ihr Kind, falls dieses es toleriert) ihn während der Ambulanz.
  • Bei Anreise mit dem Auto bleiben Sie bitte sitzen und melden Sie sich telefonisch bei der Anmeldung (Tel. 0941-46502-0). Falls besetzt, bitte wiederholt anrufen. Sie werden von uns bei Ambulanzbeginn von ihrem Auto abgeholt.
  • Bei Anreise ohne Auto klingeln Sie bitte am Haupteingang (Eingang am Kirchplatz). Eine Mitarbeiterin holt sie von dort ab. Bitte halten Sie Abstand.

 

Wir danken für ihr Verständnis!

 
Dipl.-Med. Angelika Aisch
Kinder- und Jugendärztin
Leitende Ärztin des Regensburger
Kinderzentrums St. Martin