Herzlich willkommen!

Das Regensburger Kinderzentrum St. Martin ist ein ärztlich geleitetes sozialpädiatrisches Zentrum. Wir behandeln Kinder und Jugendliche aller Altersstufen, die mögliche oder vorhandene Störungen in ihrer Entwicklung, Behinderungen oder chronische, insbesondere neurologische Erkrankungen aufweisen. Unsere Tätigkeit erfolgt ambulant.

Wichtig sind uns die Unterstützung der ganzen Familie und die Betreuung durch verschiedene spezialisierte Berufsgruppen (Kinder- und JugendärztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen) im interdisziplinären Team. Wir begleiten langfristig, oft über viele Jahre hinweg, mit festen Ansprechpartnern.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Fähigkeiten Ihrer Kinder entdecken und diese fördern. Dabei suchen wir die enge Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden ÄrztInnen und TherapeutInnen sowie mit Kindergarten oder Schule.

Unsere SozialpädagogInnen bieten Ihnen eine Sozialberatung zu verschiedenen Themen an.

25. Regensburger Epilepsieseminar am 19.10.2019

Das 25. Regensburger Epilepsieseminar, das das Wichtigste aus 25 Jahren beleuchtet und einen Ausblick in die Zukunft wagt, findet  am 19.10.2019  von 9.00 - 14.00 Uhr in der Galerie St. Klara, Kapuzinergasse 11, 93047 Regensburg statt.

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Stefan Schilling, Dr. Christina Kutzer        

Wir freuen uns darauf, Sie zu unserem Jubiläum bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Wir bitten um Anmeldung bis 11.10.2019 unter:  info@kinderzentrum-regensburg.de oder Fax: 0941-4650240

Flyer zum Inhalt downloaden