Herzlich willkommen!

Das Regensburger Kinderzentrum St. Martin ist ein ärztlich geleitetes sozialpädiatrisches Zentrum. Wir behandeln Kinder und Jugendliche aller Altersstufen, die mögliche oder vorhandene Störungen in ihrer Entwicklung, Behinderungen oder chronische, insbesondere neurologische Erkrankungen aufweisen. Unsere Tätigkeit erfolgt ambulant.

Wichtig sind uns die Unterstützung der ganzen Familie und die Betreuung durch verschiedene spezialisierte Berufsgruppen (Kinder- und JugendärztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen) im interdisziplinären Team. Wir begleiten langfristig, oft über viele Jahre hinweg, mit festen Ansprechpartnern.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Fähigkeiten Ihrer Kinder entdecken und diese fördern. Dabei suchen wir die enge Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden ÄrztInnen und TherapeutInnen sowie mit Kindergarten oder Schule.

Unsere SozialpädagogInnen bieten Ihnen eine Sozialberatung zu verschiedenen Themen an.

Feiern Sie mit uns 40 Jahre Kinderzentrum ! Am Freitag 19.10.2018

Jubiläumsfeier des Sozialpädiatrischen Zentrums am Freitag 19.10.2018 von 9.30 -17.00 Uhr

Unser diesjähriges Jubiläum möchten wir zum Anlass nehmen, um auf 40 Jahre Sozialpädiatrisches Zentrum zurück zu blicken, aber auch um den Blick in die Zukunft zu wagen.

Seit 1978 sind wir eine wichtige Anlaufstelle für Eltern, die Fragen zur Entwicklung ihres Kindes haben. Bis heute haben wir etwa 22.000 Kinder, Jugendliche und deren Familien
begleitet. In unserer fachübergreifenden  Arbeit behandeln wir Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18Jahren, die eine chronische Erkrankung haben, behindertsind oder bei denen der Verdacht auf eine Entwicklungsstörung vorliegt. Die Betroffenen wie auch ihre Familien unterstützen wir mit Therapien und Beratung, um für das jeweilige Kind und seine Familie den bestmöglichen Weg zu finden.

Seien sie unser Gast und feiern sie mit uns !

Flyer