Wir sind für Sie da!

Liebe Eltern,

Kinder sind ein einzigartiges Geschenk. Sie lieben und vertrauen uns, sie zeigen uns unverstellt, was wichtig ist im Leben. „Für mein Kind", so fühlt nahezu jede Mutter, jeder Vater, „würde ich alles tun". Besonders dann, wenn ihm etwas fehlt, wenn es krank ist, sich nicht so entwickelt, wie es seinem Alter gemäß wäre.

Das Regensburger Kinderzentrum St. Martin der KJF ist ein Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ), nach München das älteste in Bayern. An uns werden Säuglinge, Kinder und Jugendliche verwiesen, bei denen eine Gesundheitsstörung im körperlichen, geistigen oder seelischen Bereich zu vermuten oder festgestellt worden ist. Ein interdisziplinäres Team aus Kinder- und JugendärztInnen, KinderpsychologInnen, LogopädInnen, ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen, HeilpädagogInnen und EEG-AssistentInnen nimmt sich der jungen Patienten an, findet heraus, was genau fehlt und legt die am meisten erfolgversprechende Behandlung fest.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie Ihr Kind bei uns vorstellen sollen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinder- oder Hausarzt. Er wird Ihre Tochter, Ihren Sohn bei Bedarf an uns überweisen.

Manches ist nicht leicht zu tragen. Wir vertrauen jedoch auf die enge Zusammenarbeit mit den Eltern und insbesondere auf das Potenzial unserer jungen Patienten, die häufig eine erstaunliche Entwicklung an den Tag legen. In jedem Kind steckt unendlich viel mehr! Gemeinsam bringen wir viel zustande.

Seien Sie uns herzlich willkommen!

Dipl.-Med. Angelika Aisch Paul Schmid Astrid Lamby
Ärztliche Leiterin Verwaltungsleiter Projektentwicklung

 

Ärztliche Leitung, Dipl. med. Angelika Aisch

Dipl. med. Angelika Aisch
Ärztliche Leitung

Verwaltungsleiter Paul Schmid

Paul Schmid
Verwaltungsleiter
 

Projektentwicklung Astrid Lamby

Astrid Lamby
Referentin für Projektentwicklung